Fachschaft Ethik                             

Was kann ich wissen? - Was soll ich tun?

Was darf ich hoffen?  - Was ist der Mensch?

 (Immanuel Kant)

Ethik wird an der AFR in den Klassen 5/6/7/9 und 10 zweistündig unterrichtet, in Klasse 8 einstündig. Es wird versetzungsrelevant benotet.

Der Unterricht in diesem Fach soll den Schülerinnen und Schülern Kenntnisse und Methoden vermitteln, mit deren Hilfe sie sich mit Sinn – und Existenzfragen und gesellschaftlich wichtigen Fragestellungen angemessen auseinandersetzen, eigene Positionen glaubwürdig und überzeugend vertreten und der Einstellung und Lebensweise anderer tolerant und wertschätzend begegnen können. An dieser Ausrichtung orientieren sich die Unterrichtsthemen.

Den Rahmen gibt der Bildungsplan vor:

 

Damit wird deutlich, dass es kaum ein Thema gibt, das nicht Gegenstand des Ethikunterrichts sein kann – es kann also nie langweilig werden!

Was heißt das für den Unterricht an unserer Schule?

Wir diskutieren, hören zu, lesen, arbeiten an Projekten, lernen einander besser kennen und verstehen, können Probleme ansprechen und Lösungen suchen, thematisieren besondere Interessen, unternehmen Exkursionen und vieles mehr.

Beispiel Schülerarbeit Klassenstufe 7
Beispiele Schülerarbeit Klasse 7.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anne-Frank-Realschule Ettlingen