Spikeball-Fortbildung der                    Sportfachschaft                             

Serve and set

- neue Impulse für den Sportunterricht

 

Zwei Zweierteams, ein Ball und ein Netz. Klingt zunächst nicht ungewöhnlich. Ist es aber, wenn das Netz (d=90cm) rund ist und auf 5 Füßen auf dem Boden steht.

Vor allem in Stadtparks und an Baggerseen, trifft man diese junge Sportart immer häufiger an. Die Rede ist von Roundnet/Spikeball. Reaktionsfähigkeit, Orientierungsfähigkeit und Umstellungsfähigkeit sind die Schlüsselfähigkeiten, die bei diesem Teamspiel besonders gefordert sind. Ein Spiel, das es wert ist, genauer in den Blick genommen zu werden.

Aus diesem Grund fand am 8.7.2022 an der Anne-Frank-Realschule in Ettlingen eine schulinterne Fortbildung zu diesem Thema statt. Julius Piepenbrock, Student am KIT und Roundnet-Übungsleiter der Turnerschaft Durlach, führte die Sportlehrer der Anne-Frank-Realschule in das Roundnetspiel ein. Schnell waren spannende Ballwechsel möglich und die Vorfreude wuchs, dieses Spiel im Sportunterricht gemeinsam mit den SchülerInnen zu thematisieren.      

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anne-Frank-Realschule Ettlingen