Theater Q-Rage mit Spende der BB-Bank eG Ettlingen                                        

Das Präventionstheater Q-Rage aus Ludwigsburg ist für das Schulzentrum Ettlingen eine bewährte Einrichtung, die jedes Jahr die 6. Klassen der AFR mit einem Theaterstück besucht. Am Dienstag, 23.05.2017, brachten die zwei Schauspieler Sandra Hehrlein und Jörg Pollinger mit ihrem Team das Stück „Total vernetzt- und alles klar!?“ für die Schülerinnen und Schüler sehr eindrucksvoll und schülernah in Form einer interaktiven Inszenierung auf die Bühne. Mit Unterstützung der Polizei Ettlingen, vertreten durch Hrn. Bronner, wurde den Schülerinnen und Schülern der Umgang mit modernen Medien, Chat-Regeln, Datenschutz und Sicherheit im Netz sowie den Konsequenzen bei Verletzung von Persönlichkeitsrechten und Datenschutz sehr anschaulich dargebracht. Ein Wechsel zwischen Theaterszenen und Moderationssequenzen, der die Schüler aktiv ins Geschehen des Stückes einband, fesselte alle durchweg aufmerksam und höchst interessiert an die gezeigten Inhalte. Die Einbindung der Polizei, die an passenden Stellen innerhalb des Stückes die rechtliche Seite darlegte und so der gezeigten Problematik die richtige Bedeutung verlieh, brachte viele Schülerinnen und Schüler zum Nachdenken und forderte sie auf einen kritischen Blick auf das eigene Tun zu werfen.
Wir danken dem Förderverein der Polizei „FÖSSL“, der diese Veranstaltung jedes Jahr sowohl finanziell, als auch durch einen Kollegen vor Ort unterstützt.


Vor Beginn der Veranstaltung übergab Fr. A. Listl, Filialdirektorin der BBBank Ettlingen, ein großzügige Spende an die Rektorin der AFR, Fr. Ch. Kirchgäßner. Die BBBank lässt jedes Jahr verschiedenen Schulen eine finanzielle Unterstützung zu Teil werden, die im Bereich der Präventionsarbeit den Schülerinnen und Schülern zu Gute kommen soll. Die AFR wird die Spende im Bereich Medien- und Gewaltprävention für die Schülerinnen und Schüler einsetzen. Wir sind sehr dankbar, dass wir dieses Jahr zum ausgewählten Kreis der Schulen gehören, denn so können überaus wichtige Projekte wie z.B. Workshops zu Gewaltprävention oder Projekte, die Wissen zum Umgang mit sozialen Netzwerken vermitteln (z.B. Theater Q-Rage), die bereits bestehen, für die Schüler kontinuierlich weiter geführt und Neues installiert werden.
Im Namen der Anne-Frank-Realschule bedankt sich die Fördergemeinschaft der Schule bei der BBBank für diese großzügige Spende.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anne-Frank-Realschule Ettlingen